Endlich: Der Skrei ist da!

Endlich: Der Skrei ist da!

Den edelsten Kabeljau der Welt gibt es nur in Norwegen und nur im Winter. Seine 1.000 Kilometer lange Reise aus der Barentssee lässt sein schneeweißes Fleisch so fest und fettarm werden.

Während die Skrei-Kenner es kaum noch erwarten konnten, dürfen sich jetzt auch alle anderen Edelfisch-Genießer über den einzigartigen, norwegischen Winterkabeljau freuen. Denn nach ca. 1.000 Kilometer langer Wanderung von der eisigen Barentssee bis zu den nordnorwegischen Lofoten und unter strengsten Auflagen schonend gefangen, macht sein festes, schneeweißes, fettarmes Fleisch ihn zurecht so begehrt. Jetzt ist der Skrei nur für kurze Zeit wieder da: an der Frischfischtheke in Supermärkten und beim Fischfachhändler. Ein paar besondere Geschichten und die geschmackvollsten Rezeptideen gibt es gleich dazu.