Risotto vom Taschenkrebs

Risotto vom Taschenkrebs

Unser Chef-Koch Daniel Madsen zeigt Ihnen heute, wie einzigartig die Verbindung aus norwegischem Taschenkrebsfleisch, Risotto und Basilikum sein kann. Das schmeckt nicht nur köstlich, sondern ist auch ganz schnell und einfach in der Zubereitung!

Schwierigkeit Einfach
Bewertung abgeben

Zutaten

Anzahl der Portionen

Für den Fisch

Für das Risotto (Reis)

Zubereitung

  1. Geschnittenen Stangensellerie, fein gewürfelte Zwiebel und Knoblauchzehe in Sonnenblumenöl andünsten.

  2. Risottoreis hinzugeben, mit Weißwein aufgießen und umrühren.

  3. Einkochen lassen.

  4. Nach und nach die Hühnerbrühe hinzugießen.

  5. Unter häufigem Rühren köcheln lassen, bis es nicht mehr flüssig ist.

  6. Nun die Butter dazugeben.

  7. Jetzt das Taschenkrebsfleisch hinzugeben und vermischen.

  8. Auf Tellern mit gehobeltem Parmesan und frischem Basilikum anrichten.