Sautierte Lengwürfel auf Wildkräutersalat

Sautierte Lengwürfel auf Wildkräutersalat

Ein sommerlich leichtes Gericht mit einer ausgefallenen Salatkreation – genau das Richtige für heiße Tage!

Schwierigkeit Einfach
Bewertung abgeben

Zutaten

Anzahl der Portionen

Für den Fisch

Für den Salat

Für das Dressing

Zubereitung

  1. Das frische Lengfilet waschen, abtrocknen und würfeln. Die Zitrone auspressen, den Saft auffangen und mit den Fischwürfeln mischen. 5 Minuten ziehen lassen.

  2. In der Zwischenzeit Rucola, Löwenzahn, Sauerampfer und Brunnenkresse waschen, trocken schleudern und bei Bedarf in mundgerechte Stücke zupfen. Liebstöckel und Kerbel waschen, gut abtrocknen und die Blätter abzupfen. Salat und Kräuter vorsichtig miteinander vermischen.

  3. Für das Dressing Essig, Honig, Salz und Pfeffer verrühren. Zum Schluss das Distelöl unterrühren und die Emulsion kurz aufschlagen.

  4. Die Fischwürfel auf Küchenkrepp abtrocknen, mit Salz und Pfeffer würzen und in Mehl wenden. Überschüssiges Mehl abklopfen und die Fischwürfel in einer Pfanne mit heißem Butterschmalz rundum etwa 4 Minuten goldgelb braten.

  5. Die Wildkräuter mit dem Dressing mischen und auf Tellern anrichten. Die Leng-Würfel darauf verteilen und sofort servieren.

© Dorling Kindersley Verlag GmbH, München