Lachs mit: Honig. Dijon-Senf. Ananas.

Lachs mit: Honig. Dijon-Senf. Ananas.

Schwierigkeit Einfach
Bewertung abgeben 1 5 3,52380952380953

Zutaten

Anzahl der Portionen

Zubereitung

Den Backofen auf 175 Grad vorheizen.
Den flüssigen Honig, den Saft einer Zitrone und den Dijon-Senf in einer Kasserolle bei schwacher Hitze zusammenrühren.

Den Lachs salzen und pfeffern und in eine gefettete Form legen. Die Ananas schälen, den harten Strunk entfernen und den Rest in kleinere Stücke schneiden.
Die Ananasstücke mit dem gehackten Chili (bevorzugt einer halben grünen Chilischote) mischen, die Zutaten um den Lachs verteilen.
Den Lachs mit der Honigglasur aus der Kasserolle bestreichen. Den Rest über die Ananas verteilen.
20 Minuten im Ofen garen.

Mit gekochtem Reis servieren.