Gegrillter norwegischer Lachs mit Kohlsalat

Gegrillter norwegischer Lachs mit Kohlsalat

Ein Grill-Genuss für die ganze Familie: norwegischer Lachs, Barbecue-Sauce und Krautsalat. Wie Sie dieses originelle Gericht einfach und schnell auf den Tisch zaubern, zeigt Daniel Madsen.

Schwierigkeit Einfach
Bewertung abgeben

Zutaten

Anzahl der Portionen

Für den Fisch

Außerdem

Zubereitung

  1. Lachs in 4 gleich große Stücke schneiden. Mit etwas Sonnenblumenöl bestreichen und mit etwas Salz würzen. Kurz auf den heißen Grill  oder in die Grillpfanne legen, wenden und mit Grillsauce bepinseln.

  2. Mayonnaise mit Crème fraîche verrühren und mit geraspelten Kohl gut vermischen. Mit Cayennepfeffer, Kreuzkümmel und Paprika würzen.

Tipp:
Alles auf einem Teller anrichten und mit Kresse servieren.

"BBQ"