Bacalao nach Kelter-Art mit Kartoffeln und Knoblauch

Bacalao nach Kelter-Art mit Kartoffeln und Knoblauch

Nicht nur in Norwegen ist Weihnachten etwas Besonders. Wenn es um das Essen geht, halten viele an alten Traditionen fest, so auch in Brasilien und Portugal mit dem Nationalgericht Bacalhau Salgada Seco, zubereitet in den unterschiedlichsten Varianten.

Schwierigkeit Mittel
Bewertung abgeben

Zutaten

Anzahl der Portionen

Zubereitung

  1. Die vorab entsalzten Klippfischstücke in eine Ofenform legen. Die Knoblauchzehen hinzufügen und alles mit Olivenöl übergießen.

  2. Die Kartoffeln mit Schale waschen und auf ein zweites Blech legen. Mit grobem Salz würzen.

  3. Die Bleche bei 200 °C für etwa 40 Minuten im Ofen lassen. Klippfisch regelmäßig mit dem Olivenöl auf dem Backblech übergießen.

  4. Wenn die Kartoffeln gar sind, diese leicht mit einem Küchentuch eindrücken bis die Schale aufplatzt.

  5. Nun die Kartoffeln auf das Backblech mit dem Fisch legen, mit Olivenöl übergießen und alles servieren.