Grüne Kräutermayonnaise als Salatsauce

Grüne Kräutermayonnaise als Salatsauce

Frische Gartenkräuter, gemischt oder solo, spielen hier die Hauptrolle.

Schwierigkeit Einfach
Bewertung abgeben

Zutaten

Anzahl der Portionen

Zubereitung

  1. Zur Vorbereitung alle Zutaten rechtzeitig auf Zimmertemperatur bringen, damit die Mayonnaise nicht gerinnt. Essig, Ei, Eigelbe, Senf, Zucker und Knoblauch in die Küchenmaschine geben und je ½ TL Salz und Pfeffer hinzufügen. Bei laufendem Gerät das Öl langsam einfließen lassen, bis die Sauce dick und cremig ist.

  2. Die gehackten Kräuter (wie etwa Basilikum, Dill, Koriander oder Sauerampfer) gründlich untermischen.

© Dorling Kindersley Verlag GmbH, München

"Spargel-Saucen"