Rochen

Rochen

Rochenflügel sind eine kostengünstige und leckere Mahlzeit, die sich schnell garen lässt und am besten auf dem Knochen serviert wird. Sie sollten gegessen werden, solange sie noch sehr frisch sind. Um bei der Zubereitung die besten Ergebnisse zu erzielen, sollten sie heiß gebraten und einfach mit Salz und Zitronenpfeffer serviert werden.

Fanggebiete

Rochen sind fast überall vor der norwegischen Küste zu finden.

Maximale Grösse

Bis zu 90 Zentimeter und 17 Kilo

Namen in anderen Sprachen

Lateinisch: Rajidae spp.
Englisch: Skate
Französisch: Raie

Nährwertangaben für 100 g rohen Rochen (essbarer Teil)

Energie:

245 kJ / 58 kcal

Nährstoffe:

Fett: 0,2 g
Gesättigte Fettsäuren: 0 g
Trans-Fettsäuren: 0 g
Einfach ungesättigte Fettsäuren: 0 g
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren: 0,1 g
Cholesterin: 50mg 
Proteine: 14g

Vitamine:

Vitamin A: 0 µg
Vitamin D: 0 µg
Riboflavin: 0,20mg
Folat: 11 µg
Vitamin B12: 6µg
Kohlenhydrate, gesamt: 0 g

Mineralstoffe:

Eisen: 0,2 mg
Selen: 40 µg

 

Rochen gehören wie Haie zu den Knorpelfischen. Die häufigste Rochenart in Norwegen ist der Sternrochen. Im Gegensatz zu anderen Plattfischen befinden sich die Kiemenspalte und der Mund unter dem Kopf. Der Sternrochen lebt im Salz- und Brackwasser entlang der norwegischen Küste in einer Tiefe zwischen 20 und 1000 Metern. Er ist ein Grundbewohner, der auf verschiedenen Untergründen zu finden ist. Er ist eine langsam wachsende Fischart, die mindestens fünf bis zehn Jahre benötigt, um die Geschlechtsreife zu erreichen. Die Laichzeit liegt im Frühling und Sommer. Rochen kopulieren, die Befruchtung der Eier erfolgt im Innern des Körpers. Sie produzieren nur relativ wenige Eier, die als dunkle rechteckige Ei-Kapseln mit charakteristischen Hörnern an jeder Ecke gut zu erkennen sind. Wenn die Jungfische aus den Kapseln schlüpfen, sind sie bereits vollständig entwickelt. Sternrochen können bis zu 20 Jahre alt werden.

Wildfang

In Norwegen wird der Rochen zwar nicht intensiv befischt, allerdings werden erhebliche Mengen als Beifang angelandet.

Produkte

Der Sternrochen wird als folgendes Produkt verkauft:

  • Flügel

Nahrung

Krustentiere, Knochenfische, Polychaeten / Würmer

Rochen